Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Anmeldung Download

ANMELDUNG zum YOGA-KURS

Kursinhalte :   Yogahaltungen (Asanas),  Atemübungen (Pranayama), Dehn- und Kräftigungsübungen, Entspannungsübungen

 

Kurstag :_______________________________________________________ Uhrzeit :______________________________________________________

Vor- und Nachname : ____________________________________________Straße:_______________________________________________________

PLZ, Ort: _______________________________________________________Telefon : _________________________ Mobil : ________________________

E-Mail : _________________________________________________________Geburtsdatum: __________________________________________________

Kursgebühr:______70 € für 10 Einheiten á 60 Minuten, ___100 € für 10 Einheiten á 90 Minuten

Die Kursgebühr werde ich auf das angegebene Konto überweisen

Bankverbindung: Martina Schmitz

Kt.Nr. : 108055466; BLZ.: 44010046; IBAN: DE21 4401 0046 0108 0554 66; BIC: PBNKDEFF, oder am 1. Kurstag bar zahlen.

Hiermit melde ich mich verbindlich für einen Yoga-Kurs an.

Mit meiner Unterschrift akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen (AGB´s ) .

 

Ort:________________________________________Datum : _____________________ Unterschrift : ________________________________________

 

Teilnahmebedingungen (AGB)

des YogaRaum Halver, Inhaber Martina Schmitz, Am Mühlenberg 8, 58553 Halver

1. Anmeldung

Für die Teilnahme an den Kursen ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Mit der Bezahlung der Kursgebühr ist die Anmeldung verbindlich.

2. Kursgebühr

Die Kursgebühren bitte monatlich bis zum 15. des laufenden Monats entrichten. Spätetstens 14 Tage nach Anfang des Kurses.

3. Quittungen / Teilnahmebescheinigungen

Auf Wunsch werden Quittungen oder Teilnahmebescheinigungen, nach Ablauf des jeweiligen Yoga-Kurses ausgestellt.

4. Teilnahmefähigkeit

Bei akuten körperlichen -  oder psychischen Problemen z.B. Grippaler Infekt, Schizophrenie sollte vorher mit dem Arzt abgeklärt werden, ob Yogastunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind.

5. Haftung

Der YogaRaum Halver Martina Schmitz übernimmt keinerlei Haftung für die mitgebrachten Wertgegenstände wie Geldbörse oder Schmuck, (Brillen gehören auf die Fensterbank).

6. Kursorganisation

Der Yoga-Unterricht findet einmal wöchentlich statt, und umfasst die Dauer der angegebenen Zeiten. Bitte kommen Sie nicht früher als 10 Minuten vor dem Kurstermin. Es gibt ein Handout passend zum Kurs um das Üben zu Hause zu ermöglichen. Versäumte Kursstunden können nach Rücksprache mit der Kursleitung in einem Parallelkurs nachgeholt werden. Im Falle von Krankheit oder anderweitiger Verhinderung des Kursleiters wird der ausgefallene Unterricht  zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Der Ausfall einer Übungseinheit berechtigt die Teilnehmer nicht zu einer Kürzung der gezahlten Beiträge. An den gesetzlichen Feiertagen, in den Schulferien und 3 von 6 Wochen Sommerferien Nordrhein – Westfalens  finden keine Kurse statt.

7. Kündigung

Sie buchen im YogaRaum Halver jeweils einen Kurs von 10 Terminen, bitte kündigen Sie nach 5 Terminen falls die Fortsetzung des Kurses nicht erwünscht wird. Die Kündigung bedarf der Schriftform. Der Schwangerenyogakurs bedarf keiner Kündigung da dieser nicht fortlaufend ist.

8. Mit zu bringen

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen dicke Socken, ein Handtuch und etwas zu trinken mit.

9. Allgemeines

Mündliche Nebenabreden werden nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser AGB und sämtlicher Kursverträge bedürfen der Schriftform.

10. Haftungsausschluss

Die Inhaberin, Martina Schmitz, übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Online-Informationen. Haftungsansprüche gegen die Inhaberin, welche auf Schäden materieller- oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung (oder Nichtnutzung) der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Inhaberin keine nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Inhaber behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

11. Urheber und Kennzeichenrecht

Das Copyright für veröffentlichte, von der Inhaberin selbst erstellten Objekte, bleibt bei der Inhaberin. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte, sind ohne die Zustimmung der Inhaberin nicht gestattet.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?